Fan-Illustrationen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Hallo, hier habt ihr mal was anderes von mir, ich liebe Schlümpfe, aber ich kann auch anders ;) Hier seht ihr mal ein Unschlumpfiges Bild von Lyanna und Rhaegar

      ich hätte wirklich gerne ein paar Meinungen, vor allem da ich die Meinung vertrete das die beiden kein Liebespaar waren, ich glaube halt nicht an Liebe auf den ersten Blick, aber: "Komm ich befreie dich von diesem Idiot von Verlobten, dafür schenkst du mir noch ein paar Kinder und wirst meine Zweitfrau" Ergibt nun mal kein hübsches Bild. :fie: So wenig ich an Liebe auf den ersten Blick glaube, glaube ich auch nicht daran das eine unverheiratete Frau in der Welt von Eis und Feuer sich unter anderen Umständen hätte überreden lassen und das Targaryens zwei Frauen haben konnten ist ja belegt, auch wenn mir atok jetzt nur der Eroberer als Beispiel einfällt.
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      @Ser Pounce Japp, da sollen sie im Tower of Joy sein, ich hatte erst vor den Turm nur klein im Hintergrund zu machen, aber dann dachte ich ein Fenster des Turms, wäre eine gute Rahmung des Paares.

      Ich wollte keine Diskussion über die beiden anfangen, lieber wäre mir eine Diskussion über mein Bild. @Balerion der Schwarze Danke für die Anregungen werde ich mir gleich notieren. :)
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.

      Liandra wrote:

      vor allem da ich die Meinung vertrete das die beiden kein Liebespaar waren, ich glaube halt nicht an Liebe auf den ersten Blick

      An Liebe auf den ersten Blick kann ich schon nicht glauben, weil das meine Definition von Liebe nicht zulässt. Aber wer sagt denn, dass es auf den ersten Blick war? ;) Zwischen erster Begegnung und "Entführung" lagen ein Jahr. Wir wissen auf jeden Fall, dass Rhaegar sie geliebt hat.
      Das Wiki von Eis und Feuer freut sich über deine Mitarbeit. Schau mal vorbei: eisundfeuer.fandom.com/de
      __________________________________________________________________

      "We all swore oaths." - Arthur Dayne

      "There are ghosts everywhere. We carry them with us wherever we go." - Jorah Mormont
      Wie gesagt:

      Liandra wrote:

      Ich wollte keine Diskussion über die beiden anfangen, lieber wäre mir eine Diskussion über mein Bild


      Aber gut zu wissen das ich mit meiner Ansicht über Liebe auf den ersten Blick nicht alleine bin ;)
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.

      SuSansa wrote:

      Dich als Schlumpf hat mir am besten gefallen. Ist echt klasse geworden :thumbsup:


      Danke, bin auch recht zufrieden damit ^^
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      Hei hei,

      ich könnte eure Hilfe gebrauchen ich verschlumpfe gerade eine Figur von der man behauptete sie könnte nicht verschlumpft werden. Das betrachte ich als Herausforderung und versuche es jetzt... aber ich glaube ich habe sein Wesen nicht gut genug eingefangen, was meint ihr:

      Night's King
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.

      Eisblau wrote:

      Ich find ja den Begriff "verschlumpfen" ziemlich witzig

      Verschlumpft und zugeschlumpft, wie soll sich der Begriff sonst schlumpfen :D Die blaue Kommune spricht ja tatsächlich so.

      Der Nightking ist für mich aber ziemlich unverschlumpfbar, zumindest wenn er noch etwas von seinem Schrecken behalten soll. Wie soll denn die Hautfarbe von ihm werden? Blau wäre zwar logisch, die benutzt du aber schon für Schlümpfe mit menschlichen Vorbildern.
      Bei uns im Norden werden die Gesetze der Gastfreundschaft noch immer in Ehren gehalten. ~ Roose Bolton

      Brigthroar wrote:


      Der Nightking ist für mich aber ziemlich unverschlumpfbar, zumindest wenn er noch etwas von seinem Schrecken behalten soll. Wie soll denn die Hautfarbe von ihm werden? Blau wäre zwar logisch, die benutzt du aber schon für Schlümpfe mit menschlichen Vorbildern.


      Der Schrecken muss nicht erhalten bleiben, man muss ihn nur erkennen können ;) Er wird weiß, die Outlines werden Schlumpfblau. und sehr Schlumpfig sieht er nicht mehr aus, aber ich glaube Schlumpf-Weiße-Wanderer würden auch nicht mehr sonderlich Schlumpfig aussehen :D

      Eisblau wrote:

      Ich find ja den Begriff "verschlumpfen" ziemlich witzig ;)
      Finde, der Anfang sieht aber schon ganz gut aus. Auch wenn ich persönlich jetzt nicht grad so auf diese "Schlumpferei" stehe :D
      Kreativ bist du auf jeden Fall.


      Dann dürfte es dich freuen zu hören das ich demnächst wieder vermehrt Menschen zeichnen werde, man muss schließlich in der Übung bleiben, werden zwar immer noch Comic-Artig aussehen, aber das ist nun meine Art, ich mag diesen Stil. Hoffentlich gefallen euch die Bilder dann auch ;)
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      Okay, meine für die nächste Zeit letzten Schlümpfe, das nächste was ich hier in nächster Zeit poste werden Menschen sein. Ich dachte daran vielleicht mit ein paar weniger positiven Charakteren anzufangen, Vorschläge werden gerne entgegen genommen, falls ihr gerne bestimmte Personen sehen wollt, postet es einfach hier, ich werde sehen was ich machen kann... dann mache ich hoffentlich auch nicht mehr soviele Doppelposts ...aber ich scheine die einzige zu sein die derzeit hier zeichnet :(

      Also dann, hier haben wir Jaime Smurf ist schon eine Weile fertig, aber ich bin mit der Haltung nicht ganz zufrieden.

      Und hier der Night's King

      Mir fällt gerade auf, mit Cersei, Petyr, Tywin und dem Night's King als Schlümpfen würde Gargamel Arbeitslos werden und vermutlich die Zauberei an den Nagel hängen :D
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      Ich bin wirklich kein Smurf-Fan, aber ich finde es schön, dass du kreativ bist und der Nightsking ist dir wirklich gut gelungen. Alle Achtung! :)
      "[…] Ich wünschte, all das wäre nie passiert …" "Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden … Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist." (J.R.R. Tolkien, Frodo und Gandalf)
      @kait Danke sehr, hoffentlich gefallen euch meine menschlichen Fanarts besser als die Schlümpfe, ich bin halt ein großer Fan der europäischen Comicwelten, da sind die Schlümpfe halt sehr bekannt geworden weil Hanna und Barbera sie ins Fernsehn brachten, aber eigentlich fand ich immer die Serie von Johann und Pfiffikus besser, dort sind die Schlümpfe auch zum ersten mal aufgetaucht.

      Wie gesagt wenn ihr mal einen Charakter gezeichnet haben wollt, sagt bescheid ;)
      Lesen ist wie Schlafen und Träumen - der Mensch ist in einer anderem Welt: man soll ihn nicht wecken. - Richard Benz

      "Fan" - kommt von Fanatismus, insofern bin ich kein Fan, sondern eine Verehrerin der Bücher von GRRM und der Serie dazu.
      Du malst wirklich sehr hübsch Alraune.Ich habe es auch gleich erkannt. :)
      Ist das im Götterhain in Winterfell?
      Expose yourself to your deepest fear
      After that...you are free
      -Jim Morrison

      Doch es ist Zeit für mich zu lernen, dass nichts für immer bleibt, sowohl das, was gut tut, als auch das, was schmerzt.