"Der lange Sommer" - Thread.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Uff, eure Temperaturen toppe ich gerade nicht, wobei es heute auch über 30° werden. Aber ich möchte mal anmerken, dass ich hier leider erschwerte Bedingungen habe. Bei uns wird die Fassade gemacht. Es ist alles eingerüstet und die Fenster zugeklebt. Ich kann maximal ein wenig Luftbewegung durch öffnen der Wohnungs- und Terrassentür erschaffen. :wacko:

      ssnake wrote:

      Was denn nur 36 oder 37 Grad, wo sie doch in Frankreich den 40er überschritten haben? Ich bin vom Rheinland schwer enttäuscht!

      Ich glaube nicht, dass es hier zu meinen Lebzeiten schon mal mehr als 40° waren. Selbst im "Jahrhundert-Sommer" 2003, oder letztes Jahr, blieben wir knapp darunter, so weit ich mich erinnere.
      Heute haben wir eine kleine Atempause. Als ich aus dem Haus ging, waren es erfrischende 17°, und wärmer als 26° wird es wohl nicht werden. Morgen aber wieder um die 30°, Samstag&Sonntag ü35°.
      It`s not easy to be a birdplane.

      Ich muss meine Reaktionen haben dürfen!
      Was zu unseren Lebzeiten vorher war, dürfte eine ziemlich geringe Rolle spielen. Diverse Temperaturrekorde in Europa purzeln fast jedes Jahr in den letzten zehn Jahren, irgendwann fallen auch diverse Schallmauern.

      Lediglich 33 Grad Höchtwerte sind bei mir heute angesagt, da es aber schon um 11h 31 Grad hat, bin ich ein bissi mißtrauisch ....

      Am Nachmittag knalle ich mich ans Donauufer, wo hoffentlich ein kräftiges Lüftchen nebst dem Wasser für Kühlung sorgt.
      Die Neue Donau hält jetzt übrigens offiziell bei 25 Grad, das ist eine Verdoppelung der Wassertemperatur innerhalb von vier Wochen, was schon ein wenig krank ist.
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!

      Rory2016 wrote:

      Gerade Dienstag wurden bei uns in der Innenstadt ja 40° gemessen.


      ich gehe davon aus, dass dies keine offizielle Wetterstation war? Oder will hier jemand nicht Oberster Pyromantiker und Hand des Königs auf Lebenszeit (hehehe) werden?

      P.S. 33 Grad Höchstwerte haben sie versprochen. Die hats um 13h bereits erreicht und überschritten. Lügenmeteorologen!!!!
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!

      Post was edited 1 time, last by “ssnake” ().

      Gerade eben gelesen, dass der gestrige in Dtl. gemessene Höchstwert 39,8° betrug. Der kam allerdings von einer Wetterstation, die von

      ssnake wrote:

      Lügenmeteorologen!!!!

      (schönes Wort) betrieben wird: Das Ding steht auf nem Mannheimer Parkplatz, umgeben alleinig von Asphalt, und ist aufgrund seiner Lage sehr umstritten.
      Haben wir jemanden hier aus Mannheim? Der Mensch sollte künftig die Äuglein offen halten, um sich den Raben zu fangen. :whistling:

      Montyhund wrote:

      Haben wir jemanden hier aus Mannheim?


      Schaust du mal auf die Rabenchronologie.

      The Wolf (und ja, ich kenne ihn persönlich) hat früher mal ganz viele Raben nach Mannheim geholt. ;)

      Immerhin: Die Lügenmeteorologen haben sich punkto Wien nur um 1,5 Grad geirrt und ab dem späten Nachmittag hat sich das überhaupt nicht mehr angefühlt wie 34 Grad und mehr.

      Kräftiger Wind ist was heeeerrliches, bin gerade noch am durchlüften vorm Schlafen gehen. ^^

      Und weil wir über Dinge zu unseren Lebzeiten sprachen: In Kärnten hatte es heute 38,4 Grad, größter Wert aller Zeiten für Kärnten ... für Juni.
      Mal sehen, wo wir im Juli/August heuer hinkommen.


      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!

      Post was edited 1 time, last by “ssnake” ().

      The Wolf hat sich dann aber seine Raben durch die ungünstig gelegene Wetterstation ergaunert!

      Hier in der Bundeshauptstadt ist es gerade angenehm frisch. Kann ruhig so bleiben.

      Gestern war's mir auf Arbeit zu warm. Also nicht in meiner Bibliothek, die ist seit nem Umbau und meiner Erkenntnis, dass die Dachjalousie unbedingt geschlossen sein muss, erfrischend kühl. Der Weg zum Rauchen war aber die Hölle. :(

      Dit brauch ich nicht nochmal. Wo bleibt der frühe Schnee? Ich warte auf ihn...

      Montyhund wrote:

      Wo bleibt der frühe Schnee? Ich warte auf ihn...


      Leider kann ich nicht mit dem Bild dienen, dass ich Donnerstag vor einer Woche von mir machen ließ: Den Kopf tief im Schnee vergraben ...
      (Natürlich bei sehr warmen Temperaturen im Hochgebirge aufgenommen. Aber der Fotograf hat bis jetzt nur das eigene Bild auf FB hochgeladen und meine goldige Idee mit meinem Bild nicht. Als Reminiszenz an den schneereichen Winter hätten wird das Bild gar nicht auf 2000m Höhe machen müssen, auf rund 1500 Meter Höhe auf der Schattseite gab es auch noch ein paar schöne Lawinenreste. Frage mich nur, ob die jetzt noch da sind ...)
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!
      Morgen sind bis zu 41 !!! Grad hier im westlichen Münsterland gemeldet.
      Ich werde mal versuchen meine Eisenpfanne auf dem Balkon aufzuheizen und darauf ein Spiegelei zu braten. Falls es klappt, dokumentiere ich das ganze und möchte den Spiegelei-Raben.
      "Not every man has it in him to be Prince Aemon the Dragonknight." -Wyman Manderly

      Ceterum censeo Casimirem esse delendum.
      Hier an der Küste hat es nicht mal 30°. Trotzdem waren wir zur Abkühlung am Strand.
      Morgen geht es bereits zurück nach Hause, werde aber erst am späten Abend ankommen. Dann dürften es schon nicht mehr als angenehme 32° sein.
      It`s not easy to be a birdplane.

      Ich muss meine Reaktionen haben dürfen!
      Anscheinend gibt es einen (voraussichtlich) neuen Temperaturrekord in Deutschland:
      40,5 Grad in Geilenkirchen (bei Aachen), falls es der Deutsche Wetterdienst endgültig bestätigt.
      facebook.com/DeutscherWetterdienst/

      Und womöglich hat er nur einen Tag Bestand :fie:
      ---QUOTES from George R.R. Martin
      • “In real life, the hardest aspect of the battle between good and evil is determining which is which.”
      • “I have an instinctual distrust of conventional happy endings.”
      Meine Pfanne, die ich heute morgen auf dem Balkon ausgelegt habe, hat jetzt 56 Grad. 62 Grad braucht man, damit Eiweiß stockt, aber da geht heute sicherlich noch einiges. :D
      Tatsächlich ist aber wohl das Problem beim Ei-in-der Sonne-braten, dass das Ei die Pfanne dann etwas herab kühlt und anschließend die Sonneneinstrahlung für von der Bratfläche abschirmt und somit die Hitze nicht gehalten wird. Mal schauen ob es trotzdem funktioniert, da ich zugleich meinen Pizzastein in der Sonne aufheize, auf den ich die Pfanne dann stelle. Zudem könnte ich einen durch einen Glasdeckel auf der Pfanne dann für etwas Oberhitze sorgen. Zudem ist es eine Gußpfanne, die zwar lange zum Erhitzen braucht, die Wärme dann aber gut speichert.
      Bescheuertes Experiment, wird vermutlich nicht klappen, aber jetzt zieh ich es durch. :D
      "Not every man has it in him to be Prince Aemon the Dragonknight." -Wyman Manderly

      Ceterum censeo Casimirem esse delendum.
    • Users Online 3

      3 Guests