Search Results

Search results 1-20 of 280.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    Ich kann bestimmte "Argumentationsweisem" nachvollziehen, wenn jemand bestimmte Interessen vertreten muss, z.B. Vorsitzender vom Reiseverband, Einzelhandlelsverband usw. Dafür kann man auch ein gewisses Verständnis haben, sofern nicht völlig übers Ziel hinausgeschossen. Den Frust beim Einzelhändler oder Gastronomiebetrieb kann ich verstehen, aber das ändert nichts an der Situation. Mein Verständnis für das Getrolle nicht-Betroffener im Internet ist aber inzwischen gleich null, aus genannten Grün…

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from Narannia: “Ich finde, man muss hier auch sagen, dass das auch schon vor Covid so gehandhabt wurde.” Stimmt. Es zeigt sich immer wieder, dass Menschen plötzlich SKANDAL rufen, obwohl Sachverhalte längst bekannt sind. Ich erinnere mich noch an die plötzliche Acrylamid-Panik. Dabei hatte ich ja Jahre vorher schon in einem dritten Programm gesehen. Quote from Narannia: “Ähm. Ja. Wenn mir Lebensjahre so wichtig wären, dann müsste ich mein Leben komplett umstellen.” Das ist ein falscher Ver…

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from Grunkins: “Aber genau um festzustellen, dass es nur ein Bruchteil ist, muss man auf die generellen Sterbefallzahlen gucken. Anders kann man das statistisch gar nicht rausbekommen. Sonst bräuchte man für jeden Erkrankten ein kontrafaktischen Todeszeitpunkt.” Musst Du eben nicht, weil Du die Coronatoten pro Bundesland doch schon hast. Die Übersterblichkeit ist zur Bewertung der Coronakrise nicht wirklich von Belang. Siehe auch unten. Quote from Grunkins: “Natürlich, deswegen sollte man …

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    Danke! Bevor hier jemand "Skandal" oder Lügenpresse ruft: Fairnesshalber muss man sagen, dass genau diese Thematik schon vor Wochen in den tagesthemen ausgiebig thematisiert wurde, also dass man alte Leute (mit C) manchmal im Pflegeheim beläßt und nicht ins KH transferiert. Das geschieht danach allerdings nicht bundesweit strukturiert, sondern diese Entscheidungsfindung hat sich zusammen mit Angehörigen mancherorts (also im Heim selbst) einfach gut genug etabliert, dass man geneigt ist dort wied…

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from Grunkins: “Antworte noch auf alles aber dazu: Quote from Springer: “ Die Übersterblichkeit beinhaltet dagegen alle Faktoren und die kann man daher nur ganz schlecht vergleichen, weil wir keine Zahlen für Zeiten OHNE Corona und MIT Lockdown haben. Wie gesagt, die Zahl ist in der Diskussion sehr unglücklich und wird - ich wiederhole mich - immer wieder missbraucht.” Tatsächlich haben wir die, aufgrund der regionalen Variation. Wie du sagst, war die erste Welle regional sehr unterschiedl…

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from Grunkins: “Man darf diese Größe - und ein Absenken auf Normalsterblichkeit - dennoch nicht vernachlässigen.” Quote from Grunkins: “Inwiefern? Es sterben pro Woche in Deutschland über 18.000 Menschen und werden auch in Zukunft sterben.” Kurzgefasst: jein und daher finde ich die Zahl im Zusammenhang mit Corona nicht sinnvoll, weil man bei Corona bereits ziemlich genau abgrenzen kann, wer daran gestorben ist. Sofern man nicht vom Sensenmann mit Todesmarkierungen ausgeht, also dass Person…

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from GotFox84: “Zum Thema impfen ein guter Artikel aus dem Spiegel: spiegel.de/wirtschaft/soziales…4c-40f4-a03b-b0e7eba68cb7” Ich muss dazu mal meine Meinung abgeben. Niemand wird gezwungen sich impfen zu lassen und wenn jemand abwarten und sich nicht in die Liste eintragen möchte, dann ist das (bei uns im Land) sein Recht. Was mich aber massiv stört, ist diese "Blockade" von Impfterminen durch Gelistete. Dazu geht man entweder nicht hin oder macht vor Ort Stunk (wlll nicht den oder den Im…

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from Grunkins: “In Deutschland sterben etwa 10.000 Menschen pro Jahr an Suizid und 3000 durch Verkehrsunfälle, um mal ein Bild davon zu geben, was statistisch relevant ist. Bis einschließlich November war die Zahl der Verkehrstoten letztes Jahr um 294 Personen niedriger als im Vorjahr, wobei der Trend seit Jahren fallend ist.” Das war vielleicht missverständlich. Es ging darum, ob der Lockdown diese Fälle signifikant verstärkt und das ist nicht der Fall. Dazu ist das Beispiel mit den Verke…

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    @Narannia Also das schwedische Ding wurde doch schon oft als Beispiel rangezogen, obwohl das eigentlich wiederholt gezeigt hat, dass es nicht wirklich so toll läuft. Dazu ist es einfach schlecht vergleichbar, weil die Bevölkerung dort mehr verteilt ist. Ich habe die Tage mit einem Bekannten dort auf FB geredet und der sitzt mit Family nur noch zu Hause rum. Wir sollten übrigens nicht vergessen, dass wir keinen echten Hardcore Lockdown haben. Ich war gestern zur Bank (man ist nicht eingesperrt) u…

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    Leider habe ich eben gelesen, dass hier ebensfalls schon abenteuerliche Interpretationen der allgemeinen Sterberate angebracht werden. Die Sache verhält sich so: durch die Lockdownmaßnahmen werden viele andere Lebenseinflüße und auch Gefahren runtergefahren, sei es alkoholisiert vor ein Auto zu laufen oder die normale Grippe usw. Im Gegensatz zu einigen lautstarken Trompeten, fallen Tode(!) durch Depressionen oder Partnerschlagende Menschen kaum ins Gewicht. Hört sich makaber an, aber wer vorher…

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from GotFox84: “ Kinder werden als unkritisch betrachtet, auch wenn es dort, wenn auch viel seltener, zu schweren Fällen kommen kann. Und es gibt eben auch viele Kinder und jüngere Menschen, die vorerkrankt sind. Die fallen durch das Raster, da wohl quantitativ nicht genug. ” Das mit den Kindern war ein Märchen von Anfang an. Die damalige Studie fand in einer Situation statt, in der vor Ort sowieso kaum C-Fälle vorhanden waren und daher die Aussagekraft über die Ansteckung bei und über Kin…

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from el_drogo: “Quote from Maegwin: “Irgendwie nicht. Ich glaube, mein Besorgnis-Akku ist momentan einfach leer. Abgesehen davon wissen wir über die neuen Varianten noch nicht genug, als dass ich mir qualifizierte Sorgen machen könnte.” Ich weiss ja auch nicht... Vielleicht sollte ich Karl Lauterbach auf Twitter einfach wieder entfolgen. Er spricht auf jeden Fall schon seit einiger Zeit von der unvermeidlichen dritten Welle (in der wir uns bereits befinden), und einer "ganz neuen Pandemie"…

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from Maegwin: “ Quote: “Gegen B117 scheint wohl auch bei AstraZeneca eine ausreichende Wirksamkeit gegeben zu sein, nur bei B135 dafür so gut wie gar keine... ” Bei leichten und mittleren Verläufen, nicht bei schweren um die es eigentlich gehen würde, weil es bei den jungen Probanden gar keine gab. Wie gut das funktioniert wird man so schnell vermutlich auch nicht rausfinden weil Astra an die Höchstrisikogruppen zumindest bei uns ja gar nicht verimpft wird.” Bist Du Dir sicher? Es wird nur…

  • User Avatar

    Dies und Das ...

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from Dreenan Kel Zalan: “Eine Art Werkstatt braucht man definitiv nicht. Mein Vater hat früher Modelle von Segelschiffen gebaut, wie die H.M.S. Victory oder H.M.S. Bounty. Alles Material das er benötigte war in einem Werkzeugkoffer untergebracht und gearbeitet hat er auf dem Esszimmertisch mit Zeitungspapierunterlage. Das war kein Problem. Man kann natürlich immer mehr oder professionelleren Aufwand betreiben, notwendig ist es nicht.” Naja, also den Werkzeugkoffer rumzuschleppen und dann d…

  • User Avatar

    Dies und Das ...

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from Brigthroar: “Ich hatte mich vor der Anschaffung meines ersten Sets mit einem Kumpel über Modellbau unterhalten, weil ich vorher überlegt hatte in Richtung Revell zu gehen und mein Kumpel da etwas erfahrener ist. Nachdem er dann aufgelistet hat, was man alles braucht (z.B. reichen je nach gewünschter Lackierung Pinsel nicht aus und eine Airbrush wäre besser) und dann ging die Tendenz sehr schnell Richtung Cobi. Um die Anschaffung des Zubehörs vor mir zu rechtfertigen, hätte ich den Mod…

  • User Avatar

    COVID-19

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from el_drogo: “Trüben die doofen Mutanten bei euch auch so die Stimmung wie bei mir?” Ja, leider. Ich hatte gestern Abend einige Gespräche, wo Leute Zweifel daran hatten, ob sie sich mit dem (aktuellen) AstraZenica Impfstoff überhaupt noch impfen lassen sollen. Dabei ging es nicht um Scheindiskussionen wie die Sicherheit, sondern ob der Impfstoff gegen die Mutanten überhaupt noch vernünftig wirkt. Man ist dann als "geimpft" eingetragen und wenn AstraZenica dann selber die verbesserte Vers…

  • User Avatar

    Dies und Das ...

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from el_drogo: “Da muss ich auch zurückrudern. Klar, der Sprotwagen von CADA ist natürlich nicht als Ferrari lizensiert, ich meinte damit eher, dass er regulär auf den Markt gekommen ist und nicht irgendwie geklaut wurde. Als Kunde muss man natürlich auch hier wieder auf den "Ferrari" Sticker verzichten können. Beim Rest kann ich dir wieder nur bedingt zustimmen. Das klingt alles eher nach Ausreden. Lego stehen alle Ressourcen der Welt zur Verfügung um sich als Premiumhersteller am Markt z…

  • User Avatar

    Dies und Das ...

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from el_drogo: “Gegenfrage- wieso nicht? Es liegt schliesslich sicher auch in ihrem Interesse, Kritiker von solchem Format und Reichweite zufrieden zustellen. Seine eigenen Fähigkeiten irgendwas zu entwerfen spielen hierbei doch keine Rolle, der Hersteller entwirft und produziert seine Modelle für seine Kunden. Das sind in diesem Fall eben Zwischenhändler und Endkunden. Man kann Kritik ernst nehmen und versuchen sich zu verbessern (dass die Konkurrenz aufholt dürfte Lego ja schliesslich se…

  • User Avatar

    Quote from Montyhund: “ Ansonsten fiel mir sträflicherweise der Tatortreiniger (Ard-Produktion) bisher nicht ein. Der wischt halt binnen 30 Minuten pro Folge den Dreck von nem Verstorbenen weg und unterhält sich dabei mit seiner Kundschaft. Die Gespräche sind das, was die Serie ausmacht.” Nee, das ist nix. Es wird z.B. kein Tatort geschaut, mit Ausnahme von denen, in denen JJLiefers bzw. Börne spielt, weil das noch ganz lustig ist.

  • User Avatar

    Dies und Das ...

    Springer - - Small Talk

    Post

    Quote from el_drogo: “@Springer Deine Argumente finde ich zum Teil durchaus nachvollziehbar, nichtsdestotrotz sind Monopolstellungen wie es die von Lego (ist/war) aus Gründen die ich hier sicher nicht aufzählen muss, nie gut für den Markt. ” Dann macht man eben bessere Produkte und konkurriert. Cobi gibt es als europäische Firma doch auch und die kaufen auch Lizenzen und haben gute Designs. Es geht also auch so. Da Lego wenig Militärfahrzeuge macht, sind Cobi in diese Lücke rein und expandieren …