Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    Mitgliederjubiläum

    hodor - - Fun

    Post

    Gratuliere, Hexe!

  • User Avatar

    Serien, die man sehen muss!

    hodor - - Multimedia

    Post

    Das Comic wird meistens wegen des Autors gelesen, der halt ein Rockstar ist, aber ich finde vor allem den Stil des Zeichners sehr spannend. Das ist vielleicht eine Hürde, weil er einen sehr eigenen Stil hat. Die TV-Serie wirkt schöner, es ist schwer auzudrücken, schöner aber auch wie blankpoliert im Vergleich zum Original. Hat man den Zeichenstil gefressen, lesen sich die Comics runter wie nix. Der Charme der TV-Serie kommt definitv aus den Comics (mit Musik...), aber es ist glattgebügelt und po…

  • User Avatar

    Serien, die man sehen muss!

    hodor - - Multimedia

    Post

    Quote from Maegwin: “Ich wäre wirklich sehr am Comic interessiert”Das Comic ist zwei Klassen besser als die Serie - diese ist nicht schlecht, aber manchmal albern, das Alberne fehlt den Comics völlig, dafür sind sie viel schräger. Doom Patrol ist die wesentlich bessere Comic-TV-Serie. Da sind die Comics sehr hochangesehen unter den Fans, und die TV-Serie setzt noch einen drauf.

  • User Avatar

    Star Trek Diskussionsthread

    hodor - - Multimedia

    Post

    In Amiland ist eine neue Star Trek-Serie gestartet, Lower Decks, Showrunner ist einer der Autoren von Rick und Morty, und das merkt man. Ich fands gut. Mir ist es etwas zu schnell, aber ich bin auch ein alter Mann. Ziemlich lustig, trekkischer als die anderen neuen Serien, und Easter Eggs in rauhen Mengen für den Hardcore-Fan. Die erste Folge ist frei auf Youtube zu sehen, ein europäischer Serienstart steht noch nicht fest, weil die Serie früher erschien als geplant, nachdem Discovery Coronabedi…

  • User Avatar

    Ich mache grad den drölfzigsten Versuch, über das dritte Buch hinauszukommen. Dune selbst hab ich so oft gelesen, dass ich es diesmal weggelassen und mit Road to Dune angefangen habe, dass die Urversion (schlecht) und die Outtakes (interessant) enthält. Ich denke, man sollte Dune schon mindestens einmal gelesen haben, es ist einfach zu wichtig. Das dritte Buch gefällt mir irgendwie besser, das zweite ist etwas ein Downer, aber man kann schnell durchkommen, weil es deutlich kürzer ist. Und weiter…

  • User Avatar

    "Der lange Sommer" - Thread.

    hodor - - Fun

    Post

    Also ich kann immerhin mit 36 Grad aufwarten heute. Wer bietet mehr? wetterdienst.de/Deutschlandwetter/Karlsruhe_(Baden)/Aktuell/

  • User Avatar

    Ich habe gerade mein letztes Buch von Jeff Vandermeer beendet, Finch, seufz, und jetzt fühle ich mich leer. Dieser Mann war in letzter Zeit mein Lieblingsautor, und es kommt so selten von, dass man so richtig auf einen Autor abfährt, je älter man wird, scheint mir jedenfalls. Anyway, bei der Gelegenheit habe ich zurückgeblickt und versucht, den vergangenen Jahrzehnten Lieblingsautoren zuzuordnen, und das was ziemlich lustig:(Hidden Content) Finch war der letzte Band der Ambergis-Trilogie, und wi…

  • User Avatar

    Euer täglicher Musiktipp

    hodor - - Multimedia

    Post

    Peter Green ist verstorben. Er ist mein großes Idol unter den Gitarristen, hat Fleetwood Mac begründet (und nach dem Bassisten und Schlagzeuger benannt), ein nicht einfaches Leben gehabt, und einige der schönsten Bluesstücke geschaffen. Seine Art, Gitarre zu spielen, trifft mich immer direkt ins Herz. youtu.be/RtmW2ek7WkQ

  • User Avatar

    Serien, die man sehen muss!

    hodor - - Multimedia

    Post

    Quote from HappyTime: “"the Shield"”Kann ich bestätigen, aussergewöhnlich gute Krimiserie!

  • User Avatar

    Serien, die man sehen muss!

    hodor - - Multimedia

    Post

    Snowpiercer (Netflix) TV-Adaption des Kinofilms, den ich damals okay fand, aber nicht supertoll, der aber inzwischen immenses Ansehen gewonnen hat wegen seines Regisseurs, der inzwischen Mother und Parasite gedreht hat. Snowpiercer war aber auch eine Adaption eines französischen Comics aus den 80ern, ich lese es gerade, und kann schon sagen, dass die TV-Serie sich eher an das Comic hält als an den Film. Die TV-Serie hatte eine schwierige Produktion, der erste Showrunner wurde gefeuert und das ga…

  • User Avatar

    Serien, die man sehen muss!

    hodor - - Multimedia

    Post

    Quote from Esmeralda: “Deswegen hatte ich die Legends auch immer vor mir her geschoben. Aber was beim einen schlecht-trashig rüberkommt, wird bei den anderen quasi abgeiert und einfach als Running Gag integriert. Es hat mir einfach großen Spaß gemacht, zuzugucken. Die erste Staffel ist noch etwas zahmer, aber danach geht jeder Realitätsanspruch auf witzige Weise über Board.”Ich hab jetzt den Piloten geguckt, und ja, es ist etwas zahm, aber auf jeden Fall zwei Klassen besser als Arrow. Mal sehen,…

  • User Avatar

    Serien, die man sehen muss!

    hodor - - Multimedia

    Post

    Quote from Esmeralda: “aber es ist hinreißend schräg und schrill und voller Humor und 20 000 Filmzitaten und großen blauen Kuscheltieren, die gegen Zeitdämonen kämpfen und schrägen Persönlichkeiten und Musicalnummern...”Eigentlich geht es mir ja wie: Quote from Brigthroar: “Das Arrowverse habe ich mittlerweile komplett über Board geworfen. Das ganze Serienuniversum hatte ja eh immer einen gewissen Trashfaktor und irgendwie war bei mir der Punkt erreicht, wo es dann gut war.”, ich hab die ersten …

  • User Avatar

    Serien, die man sehen muss!

    hodor - - Multimedia

    Post

    Durch mit Dark. Habe eisern mein Vorhaben durchgezogen und nur eine Folge am Tag geguckt. Bin noch am Verarbeiten, zu früh für ein endgültiges Urteil, aber es war gut, vielleicht etwas zu hoch für mich, trotz Podcastunterstützung. Aber sie haben auf jeden Fall meinen Respekt dafür, solch ein komplexes Ding durchgezogen zu haben, bis ins letzte Detail, auch wenn ich nicht mal die Hälfte der Implikationen und Eastereggs überhaupt bemerkt habe. Zwei Sachen stechen hervor: 1. So macht man ein bitter…

  • User Avatar

    Quote from Rory2016: “Hast du trisolaris-triologie denn zu ende geschafft?”Ja klar, die WDR-Hörspiele sind auch immer sehr gut. Nach eineinhalb Büchern hat mich halt der Stil genervt, der Beginn mit der Kulturrevolution in China hat mich eigentlich in die Serie reingezogen, und das Konzept der Serie ist gut, ich wollte halt blos nicht weiterlesen, weil ich fand, dass der Autor kein guter Erzähler ist. Die Hörspiele sind dann komprimiert, man merkt, dass sich da jemand drangesetzt hat, der gut ei…

  • User Avatar

    Serien, die man sehen muss!

    hodor - - Multimedia

    Post

    DARK ist da, und ich guck höchstens eine Folge pro Tag, ich schwör.

  • User Avatar

    Ja, die späten 70er/frühen 80er waren eine gute Zeit für die SF in Deutschland. Ich werde richtig sentimental, wenn ich dran denke, wie ich als Teenie jeden Monat gar nicht so viel gutes Zeug kaufen konnte, wie es da jeden Monat veröffentlicht wurde. Unser Schorsch kam bei Goldmann raus, und den Heyne-Katalog kannte ich auswendig. Man schaue sich da mal nur das alte Programm mit den Katalog-Nummern von 3600 bis 4000 an, was da alles rauskam... seufz. Die Amery-Bücher sind heute legendär. Damals …

  • User Avatar

    Quote from Maegwin: “Ich kenne mich im Sci-Fi-Bereich nicht wirklich gut aus und seit dem Drei Sonnen Debakel habe ich auch ein wenig die Lust an Testkäufen verloren.”Da hab ich das Lesen schnell aufgegeben und die Hörspiele des WDR gehört, weil ich immerhin wissen wollte, wies weitergeht. Ich bin ja eher über die SF zur Fantasy gekommen, das technische Element der SF hat mich nie interessiert, am besten gefallen mir meist Werke, die irgendwie zwischen den Genres liegen, und da empfehle ich als …

  • User Avatar

    Serien, die man sehen muss!

    hodor - - Multimedia

    Post

    Quote from Ajantis: “aber kann man das insgesamt noch gut lesen gerade wenn es um den Foundation-Zyklus geht?”Ich finde, Asimov lässt sich grundsätzlich nicht sonderlich gut lesen, und das wird nicht besser mit den Jahren. Gerade der Foundationzyklus ist ziemlich spröde, es ist lange her, aber ich glaube nicht, dass ich durchgekommen bin.. Auf die TV-Serie freue ich mich auch. Wenn Asimov, dann die Robotergeschichten, je kürzer die Geschichten, desto besser ist er, Asimov war ein Ideenautor. Nat…

  • User Avatar

    Euer täglicher Musiktipp

    hodor - - Multimedia

    Post

    Gehen wir nochmal 10 Jahre zurück, dann hat Onkel Herbert in meinem Dorf in der Turnhalle gespielt, und zwar auf der "Bochum"-Tour. Mir ist heute noch ein Rätsel, wie das zustande kam, wahrscheinlich war das Konzert schon voher gebucht, denn der größte Act bisher waren Clout. Aber ich schweife ab. youtu.be/5fgA_yNCeq4

  • User Avatar

    Euer täglicher Musiktipp

    hodor - - Multimedia

    Post

    Quote from Esmeralda: “Irgendwie hat es der Sound von Mother Love Bone wohl nicht bis OWL geschafft” In Beverungen ist der Glitterhouse-Mailorder, (nicht allzuweit weg, oder?) der Anfang der 90er in Deutschland die SubPop-Sachen, also das ganze Seattle-Zeugs vertrieben hat, wir waren da in unserer Indiedisco ganz weit vorne damals, wir hatten auch die erste Nirvana-Platte gespielt, und mir fiel damals About A Girl auf, aber ich hätte nie gedacht, dass das Ganze so abhebt.