Search Results

Search results 1-20 of 230.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    I'm back, baby! Aber nicht, um mich wieder in diese anstrengenden Diskussionen einzuklinken Stattdessen nur kurz folgender Link; ab ca. 38:00 geht's an die Erläuterungen / Interpretationen zum Finale, ab ca. 59:00 (besonders wichtig, da ich diese Interpretation so sonst nirgendwo zu finden glaube) um König Bran: youtube.com/watch?v=c0-KcsbZzbY&t=3256s Gruß

  • User Avatar

    Quote from Daenerys I: “Stimmt, die früheren Staffeln (insbesondere 1 - 4) kann man hinsichtlich der Qualität in der Tat nicht mit den neueren Staffeln (vor allem 7 + 8 ) vergleichen, weil die Drehbücher von Letzteren nur allzu oft von ganz speziellen Birnen, nämlich Weichbirnen, verfasst wurden. :)” Und die Drehbücher für die früheren Staffeln wurden von jemand anderem verfasst?!? Außerdem meinte ich das in Bezug darauf, dass die ganze "Atmosphäre", die Story, die Charaktere, um die es geht (je…

  • User Avatar

    Quote from Daenerys I: “Es ist leider ein genereller Befund, dass die Handlungen der von den Serienmachern verfassten Drehbücher aufgrund ihrer nur allzu oft anzutreffenden Primitivität und Fehlerhaftigkeit nicht an die von Komplexität, logischer Konsistenz, inhaltlicher Kohärenz, Vielschichtigkeit und Tiefgründigkeit zeugenden Handlungen der auf der literarischen Vorlage basierenden Staffeln anknüpfen können.” Das beantwortet nicht meine Frage, "was genau" meinte ich so, dass ich um konkrete Be…

  • User Avatar

    Quote from The Dragonknight: “Aufgrund deines letzten Halbsatzes abschließend noch eine Hilfestellung von mir, wann man im Deutschen einen Apostroph setzt: Klick. ” So, damit ist dann auch unsere Diskussion miteinander schon wieder beendet! Abgesehen davon, dass ich mich absichtlich entschied, das Apostroph so zu setzen, damit dieses kleine "s" nach der Abkürzung GRRM nicht komisch aussieht, ist George R.R. Martin auch "technisch gesehen" kein deutsches Wort. Die Regeln sind mir also durchaus be…

  • User Avatar

    Quote from Daenerys I: “Doch, meine Antwort ergibt sehr viel Sinn, denn auch in diesem konkreten Beispiel ist die Begründung für die Schmelzung des Thrones an Sim­p­li­zi­tät kaum zu überbieten: Der Thron wurde vom Drachen nicht etwa zerstört, weil es eine spezielle Bedeutung hatte, sondern weil er schlichtweg im Wege stand. ” Simplizität im Gegensatz zu was genau? Das heißt du hättest dir gewünscht, dass der Drache sich als intelligenter entpuppt als angenommen, versteh ich das richtig? Sowas i…

  • User Avatar

    Dies Antwort ergibt in diesem Zusammenhang keinen Sinn, ich habe dich gefragt, inwiefern das ausgewählte Beispiel aus dem Drehbuch (angeblich) zeigt, dass "D&D ohne literarische Vorlage außerstande sind, auch nur ansatzweise an die Komplexität der Handlung von Staffel 1-4 anzuschließen"!

  • User Avatar

    Inwiefern?

  • User Avatar

    Quote from The Dragonknight: “We look over Jon’s shoulder as the fires weeps toward the throne -- not the target of Drogon’s wrath, just a dumb bystander caught up in the conflagration. --> Drogon hatte also gar nicht den Thron als Ziel, sondern wollte sich nur abreagieren und der Thron war dann halt zufällig im Weg zwischen der Mauer und ihm.” Und das beweist "Dummheit" (bzw. Faulheit oder was auch immer) auf Seiten des Autors, weil...? Quote: “The wolf nuzzle’s Jon’s face. --> Hat das ein Grun…

  • User Avatar

    Quote from Brigthroar: “Hast du vorher versucht, die Sache mit dem Moderator per PN zu klären?” Er war ja offensichtlich auch nicht der Ansicht, dass es da überhaupt was zu "klären" gebe, sonst hätte er sich ja auch vorher bei mir melden können (?). Es ging mir jetzt nicht zuletzt auch darum, meine Entscheidung, das hier überhaupt reinzustellen, zu verteidigen. Damit, dass es aus meiner Sicht keine "Fan Fiction" war (ich hab ja nicht "Dany goes to Vegas" geschrieben oder eine Love Story zwischen…

  • User Avatar

    OK, also ich muss sagen, es ist mir im Großen und Ganzen nicht wichtig genug um hier einen wahnsinns Aufstand zu machen, mit dem (wahrscheinlich wohl eh vergeblichen) Ziel, dass es wieder reingestellt wird (bzw. ich es neu reinstellen dürfte, dafür hätt ich auch jetzt allein aus zeitlichen Gründen keine Lust), aber ich möchte doch hier einmal kurz mein Missfallen darüber zum Ausdruck bringen, dass mein "Drehbuch" für Episode 1 der achten Staffel mit der Begründung "fällt unter Fan Fiction" gelös…

  • User Avatar

    Quote from hodor: “]Nein, ich sprach ja von den letzten vier Drehbüchern, denen mit etwa 10 Minuten Dialog pro Folge. Dialoge schreiben ist das schwierigste daran, schon klar, aber sie wollten ja unbedingt alles selber machen.” 1. ein gutes Drehbuch ist nicht eins, das besonders viel Dialog enthält (etwas, das ich mir selbst hinter die Ohren schreiben muss, da ich dazu neige, mich in "Drehbüchern" zu versuchen, die praktisch nur aus Dialog bestehen und die Beschreibungen vernachlässigen). Je meh…

  • User Avatar

    Quote from hodor: “ und was sie abgeliefert haben, grenzt an Arbeitsverweigerung” Schon eine etwas gewagte Aussage über Shworunner, die darauf bestanden haben, bei der letzten Episode selbst Regie zu führen (hätten sie ja nicht tun müssen) findest du nicht auch?

  • User Avatar

    Quote from Daenerys I: “@DailyMotionJa, Daenerys sprach davon, Städte niederzubrennen. Cersei ebenfalls. Manchmal formulieren Menschen aus einer spontanen Impulsivität heraus dubiose Inhalte, die sie im Nachhinein bereuen.” Außer, dass du da "zufällig" die einzigen beiden Charaktere zitierst, die genau das gesagt haben und von Cersei wissen wir, dass sie sowas auch durchziehen würde. Darum geht es ja, dass Dany praktisch Cersei 2.0 ist (nur noch gefährlicher, da mit mehr destruktiver Macht) verg…

  • User Avatar

    Quote from DailyMotion: “Auch @Hodor23 erklärt es sehr gut” Hey danke, freut mich, dass ich helfen konnte

  • User Avatar

    Quote from Jaehaerys: “Es wäre einfacher mit dir zu diskutieren, wenn du vermeiden würdest immer wieder darauf hinzuweisen, dass du bestimmte Dinge schon "erklärt" hättest und GRRM und du gewisse Dinge halt verstanden hätten, die der Rest nicht fähig ist zu sehen. Vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass wir alle das von GRRM umgesetzte Ende noch nicht gesehen (gelesen) haben.” "Nicht fähig" hab ich nicht gesagt, nur, dass manche Leute manche Dinge (noch) nicht verstanden haben, so scheint es …

  • User Avatar

    Quote from Jaehaerys: “z.B. das "Nobody is a villain in his own story" interpretierst du folgendermaßen, dass uns ein (objektiver) Bösewicht als "gut" verkauft werden soll um uns auf eine falsche Fährte zu locken (stellst aber gleichzeitig dar, dass das gar nicht passiert?).” Das passiert auch so nicht. Lies meine Ausführungen oben bitte nochmal genau durch; 1. Es wurde ja nicht jeder auf eine falsche Fährte gelockt, es gab mehr als genug Leute, die das sehr wohl gesehen haben (siehe z.B.: youtu…

  • User Avatar

    Quote from Grunkins: “Was genau ist denn "das Ende" der Serie nun für dich? Bran auf dem Thron, Daenerys Mad Queen...?” Nun... ja! Genau das! Wobei ich nochmal daran erinnern möchte, dass ich das Wort "Mad Queen" nie in den Mund genommen habe bzw. nur, um darauf abzuheben, dass sie eben nicht die Mad Queen wird. Sie ist nicht verrückt (schon eh nicht wie ihr Vater, der im wahrsten Sinne des Wortes Stimmen in seinem Kopf hörte etc. ), sondern besessen davon, den Thron zu "erobern", aus Gründen, d…

  • User Avatar

    Quote from Grunkins: “ Ich hoffe mal nicht, dass die Botschaft einer siebenbändigen Buchreihe am Ende ist, dass ein (nervtötender) Charakter am Ende zum neuen Hauptgegner der Menschheit wird.” 1. Inwiefern soll das was Schlechtes sein? Vor Allem deswegen, weil du sie als nervtötend empfindest?!? Wär das nicht wenn eher ein Grund, es zu begrüßen, dass sie sich als "Bösewichtin" entpuppt? 2. Wie manche einfach immer noch an der Annahme festhalten, die Serie hätte einfach ihr eigenes Ende erfunden,…

  • User Avatar

    Quote from Bogues: “ Punkt 5. glaub ich nicht. Denke da wirds eine Art Nissa Nissa Prophezeiung geben in welcher Form auch immer” In (mehr oder weniger) genau derselben Form wie in der Serie auch Ich verweise nochmal darauf, dass es auch im Vorbild Herr der Ringe einen Charakter gibt, der mit seinen Armeen aus dem Osten kommt und alles unterwerfen will: Den Oberbösewicht, Sauron! (und bevor sich jetzt jemand für unglaublich clever hält und darauf verweist, ich habe doch oben selber noch darauf a…

  • User Avatar

    Quote from Future-Trunks: “Nur der weg dahin ist ein wenig anders, aber das ist ja im Prinzip nicht kriegsentscheidend” Viele meiner Argumente zur Verteidigung der Serie basieren auf dieser Annahme, deshalb werd ich da grundsätzlich bestimmt nicht widersprechen, aber: Hier geht es um einen der wesentlichen, zentralen Plot Points. Sollte George tatsächlich einen zentralen, aufwändig eingeführten Hauptcharakter wie Daenerys auf diese Weise "abfertigen", wäre ich sehr enttäuscht und müsste zu dem S…