Fussball-News

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Brigthroar wrote:

      als ein Teil der Bremenfans zu der Überzeugung gelangt ist, der BVB habe gegen Mainz Wettbewerbsverzerrung betrieben

      Diese Vorwürfe verstehe ich auch nicht. Düsseldorf steigt nicht ab, weil Dortmund gegen Mainz verliert, oder Köln sich am letzten Spieltag 6 Stück einfängt, sondern weil sie aus 34 Spielen nur 30 Punkte geholt haben. Bremen mit der Relegation genauso. Oder war das 2:2 von Bremen in Dortmund auch Wettbewerbsverzerrung?

      Brigthroar wrote:

      Die wiederholte Aussage, mit der Mannschaft sei kein anderer Fußball möglich, ist natürlich auch die beste Motivation, die man als Spieler bekommen kann.

      Das ist für mich ein Zeichen, dass Wagner kein guter Trainer ist, und ausgetauscht gehört. Werden die Schalker zur neuen Saison 12 Spieler austauschen? Und vor allem gegen spielerisch stärkere? Er wird doch nächste Saison wieder mit diesem Kader arbeiten müssen. Dann ist es doch hanebüchen, den Spielern wiederholt die Liga-Tauglichkeit abzusprechen.
      Na ja, mir soll's recht sein.
      It`s not easy to be a birdplane.

      Ich muss meine Reaktionen haben dürfen!
      Ich hatte in den letzten Wochen schon ein wenig auf die Relegation "Werder vs HSV" gehofft. Das wäre ein kleiner Höhepunkt zum Ende der Saison gewesen.
      Jetzt drücke ich Werder die Daumen. Einen weiteren süddeutschen Dorfclub braucht die Liga nicht.
      It`s not easy to be a birdplane.

      Ich muss meine Reaktionen haben dürfen!
      ich habe gestern die zweite Halbzeit des HSVs gesehen und halte mir immer noch den Bauch vor Lachen.

      Da konnte ich es sogar verkraften, dass am Abend das Dosenböse zum 7.Mal in Folge den Meistertitel in Österreich fixierte.
      Sorry, no dragons in Winterfell!

      Hodor I. Targaryen wählte nach seiner Inthronisierung das neue Motto seines Hauses aus: "Hodor"!
      Ich finde es schade. Er passt zu Schalke. So wie der sprichwörtliche "Arsch auf Eimer".

      Werder bleibt drin, und damit ist die Saison für mich abgeschlossen. CL und EL Turnier sind mir diesen Sommer ziemlich Latte.
      It`s not easy to be a birdplane.

      Ich muss meine Reaktionen haben dürfen!
      Ich hab darüber gewitzelt, dass Nürnberg in letzter Minute die Rettung gelingt, aber eigentlich gedacht, das ist zu viel Hollywood. Im Nachhinein muss ich sagen, dass Hollywood nie auf Rettung in der 96ten von 95 Minuten kommt :D
      Bei uns im Norden werden die Gesetze der Gastfreundschaft noch immer in Ehren gehalten. ~ Roose Bolton
      Im Nachhinein finde ich ja Arturo Vidals vollmundige Aussage vor dem Spiel, dass die Bayern dieses mal nicht gegen einen Bundesligisten sondern DEN FC Barcelona spielen müssen, sehr lustig :D Paderborn hat gegen Bayern 6 Tore in zwei Spielen kassiert, dabei aber vier Tore geschossen.

      Barcelonas Probleme sind gestern ziemlich offensichtlich geworden und diese lassen sich vermutlich nicht innerhalb einer Transferphase beheben, zumal bei den Katalanen auch gewisse Probleme bezüglich der Finanzierung bestehen sollen.
      Bei uns im Norden werden die Gesetze der Gastfreundschaft noch immer in Ehren gehalten. ~ Roose Bolton
      Schalke entlässt Wagner, nach 18 Spielen ohne Sieg.
      Ist schon irgendwie schade, denn ich hätte Wagner beim Derby gerne noch an der Seitenlinie gesehen. Aber ich tröste mich damit, dass der Verein nach einer absolut katastrophalen Rückrunde noch seine Saisonvorbereitung mit Wagner verschwendet hat, um ihn dann nach 2 Spielen doch zu entlassen. So werden Absteiger gemacht. Weiter so...
      It`s not easy to be a birdplane.

      Ich muss meine Reaktionen haben dürfen!
      Da die aktuelle Strategie zu sein scheint, nur noch für die Memes zu spielen, kann jetzt endlich Thorsten Legat an die Seite gestellt werden :whistling:

      Ich hatte spätestens zur nächsten Länderspielpause mit einem neuen Trainer gerechnet. Dann hätte dieser nicht direkt die schweren Kaliber, wie Leipzig und Dortmund vor der Brust gehabt und David Wagner hätte noch den Sieglosrekord von Bernd Hoss (21 Spiele mit Blau-Weiß 90 Berlin) einstellen können.
      Bei uns im Norden werden die Gesetze der Gastfreundschaft noch immer in Ehren gehalten. ~ Roose Bolton

      New

      kicker.de/wertung-von-juve-spi…unkt-abzug-787176/artikel

      Dass so eine Aktion ausgerechnet auf das Konto von Juventus Turin geht, überrascht mich irgendwie überhaupt nicht :whistling: Der italienische Fussballverband gibt allerdings auch keine gute Figur ab, wenn er eine Mannschaft für den Nichtantritt bestraft, die ihre Stadt nicht verlassen durfte. Im Endeffekt wirkt das alles doch sehr abgekartet.
      Bei uns im Norden werden die Gesetze der Gastfreundschaft noch immer in Ehren gehalten. ~ Roose Bolton